Fest der Freude

Unsere Schulbücherei erstrahlt in neuem Glanz, nachdem diese im Herbst ja ausgebrannt ist.  Das gehört natürlich gebührend gefeiert. Alle sind bereits in der Bibliothek versammelt und warten gespannt auf unseren Herrn Bürgermeister. Nachdem ihn unsere Frau Direktor begrüßt hat, singen die Kinder der 3. und 4. Klassen zum Auftakt das Lied: „Wir feiern ein Fest der Freude“

Unser toller „Chor“ mit den Vorsängern Emima und Julius setzt mit dem Lied A – be – no – no die Feier fort. Dazu begleiten uns Frau Riegler auf der Gitarre und Arno aus der 4a auf der Trommel

Nun bekommt Anida – die HAUPTPREISTRÄGERIN des Comicwettbewerbes - von Herrn Bürgermeister die Urkunde samt Preis überreicht. Der Herr Bürgermeister macht dies sehr spannend. Zuerst verrät er, dass der Hauptpreis nach Braunau an die VS Laab geht, anschließend erwähnt er die Klasse 4a, dann sagt er, dass es kein Junge ist und erst danach nennt er die Preisträgerin beim Namen, die ja bis dahin nichts davon weiß.  Die Freude ist   r i e s e n g r o ß !!

Mit einem Theater der 1a, einem ABC – Rapp der 1b sowie einer Darbietung der 2a aus dem Buch „Die kleine Hexe“  und einem Tanz der 2b ernten alle Kinder tosenden Applaus. 

Frau Hofinger überreicht im Rahmen dieser Feier den Kindern der 3. und 4. Klasse die Schwimmabzeichen. Wir freuen uns sehr, dass es so viele Kinder geschafft haben.

Zum Abschluss singt uns noch unser toller „Chor“ das Lied „Singen macht Spaß!“