STOP – Wir sind gegen GEWALT

Herr Gruppeninspektor Klaus Erkner war bei uns in den 4. Klassen und wir haben miteinander zum Thema Gewalt sehr intensiv gearbeitet. Nach unserer Vorstellungsrunde bastelten wir einen „Gewaltwürfel“ und es entstand ein Tafelbild. Aus alten Zeitungsartikeln suchten wir schlimme (kriminelle) Berichte und positive Meldungen (z.B. hilfsbereite Menschen) heraus und klebten diese auf  einige Plakate. Diese Plakate hängen nun an unserer Klassenzimmerwand  und sie  werden uns noch lange an unseren Workshop erinnern.