Besuch bei der Feuerwehr

Kurz vor Schulschluss besuchten die Kinder der 4a und 4b Klassen noch die Feuerwehr Braunau. Von unserem Schulwart Pascal Imann wurden die Schüler und Schülerinnen ganz herzlich empfangen. Sie durften das gesamte Feuerwehrgebäude besichtigen, in jedes Feuerwehrauto hinein steigen und sogar durch die Atemschutzhindernisstrecke (genannt „Käfig“) klettern. Natürlich durfte jedes Kind einen Feuerwehrhelm aufsetzen und mit dem Feuerwehrschlauch spritzen. Ein Höhepunkt an diesem Tag war auch, als wir am Ende wieder mit dem Feuerwehrauto in die Schule zurück gebracht wurden.
Alle Kinder waren von diesem Ausflug sehr begeistert. Einige Schüler und Schülerinnen erkundigten sich gleich, wie man nun ein „echter“ Feuerwehrmann bzw. Feuerwehrfrau werden kann. Ganz herzlich möchten wir uns bei Pascal Imann bedanken, der sich Zeit genommen hat, um uns die Aufgaben eines Feuerwehrmannes bzw. Feuerwehrfrau näher zu bringen.