Echsenbecken Dinos und Vogelbecken Dinos


Durch intensive Forschungen erkannten WissenschaftlerInnen, dass die Dinosaurier nicht so einheitlich sind, wie sie uns erscheinen. Sie können nach der Lage ihrer Beckenknochen in Echsenbecken-Dinosaurier und in Vogelbecken-Dinosaurier unterteilt werden.

Die Echsenbecken-Dinosaurier oder auch Saurischia besitzen ein Becken, ähnlich dem einer heute lebenden Echse.

Beispiele für Echsenbecken-Dinosaurier
  • Barosaurus - schweres Reptil - Vierbeiner und Pflanzenfresser
  • Carnotaurus - fleischfressender Stier - Zweibeiner und Fleischfresser
  • Ceratosaurus - gehörnte Echse - Zweibeiner und Fleischfresser
  • Microraptor - kleiner Räuber - Zweibeiner und Fleischfresser
 Barosaurus Carnotaurus
Barosaurus 
Carnotaurus 
 Ceratosaurus Microraptor
Ceratosaurus 
 Microraptor

Die Vogelbecken-Dinosaurier oder auch Ornithischia besitzen ein Becken, ähnlich dem eines heute lebenden Vogels.

Beispiele für Vogelbecken-Dinosaurier
  • Avimimus - Vogelnachahmer - Zweibeiner und Allesfresser
  • Ankylosaurus - versteifte Echse - Vierbeiner und Pflanzenfresser
  • Centrosaurus - Scharfspitzenechse - Vierbeiner und Pflanzenfresser
  • Parasaurolophus - Echse mit Haube - wahrscheinlich Vierbeiner und Pflanzenfresser

 Avimimus Ankylosaurus
Avimimus Ankylosaurus
 Centrosaurus Parasaurolophus
Centrosaurus  Parasaurolophus