Schuleinschreibung

Dienstag, der 13. November war ein ganz besonderer Tag. Die  tüchtigen Schulanfängerinnen und Schulanfänger  wurden bei uns in der Schule herzlich willkommen geheißen und für das kommende Schuljahr eingeschrieben. Es wurde erzählt, gewürfelt, „geschrieben“ und gezeichnet.  Alle Kinder  bestanden den „Führerschein zum Schulkind“ natürlich mit Auszeichnung. Die Schülerinnen und Schüler aus den 3. und 4. Klassen betreuten ganz hervorragend den Büchertisch.  Es bestand auch heuer wieder die Möglichkeit in den dargebotenen Büchern für Schulanfängerinnen und Schulanfänger  zu schnuppern und diese  zu bestellen. Frau Doppler Gerlinde, Klassenlehrerin der 1a, präsentierte auf einem Schautisch die Herkunft und daher oft die weite Reise von Obst und Gemüse. Sie zeigte uns auch sehr anschaulich, wie viel Stück Würfelzucker begehrte Nahrungsmittel beinhalten. Unser Elternverein verwöhnte uns alle mit einem  tollen Jausen- und Kuchenbuffet. Vielen Dank für die  Unterstützung.