Eine coole Musikstunde

Am Montag (19.5.2014) bekamen wir in der Musikstunde Besuch vom Musikschullehrer Rudi Mangst. Er lebt in Marktl (Bayern) und macht in seiner Freizeit mit unterschiedlichen Leuten und Bands Musik. Seit 43 Jahren spielt Rudi nun schon Gitarre, geboren wurde er vor 58 Jahren.

Als er zu uns in die Klasse kam, brachte er einen Verstärker, ein Mikrofon, viele Kabeln, seine Gitarre und ein schönes Lied mit. Gemeinsam sangen wir HEY BROTHER von Avicii, Rudi begleitete uns auf der Gitarre. Wir klatschen und stampften zum Rhythmus. Unser Gesang lockte auch Frau Klingler und ihre Klasse an.

Diese Musikstunde mit Rudi, dem Mann mit dem langen Bart, fanden wir sehr interessant, lustig und toll, er schrieb uns zum Schluss sogar noch Autogramme.