Andere Länder - andere Sitten

Dieses Schuljahr lernten die Kinder der 2a und 2b Klasse verschiedene Heimatländer ihrer Klassenkolleginnen und Kollegen kennen. Viele Eltern und Großeltern nahmen sich die Zeit, um uns ihr Land vorzustellen.

Wir lernten etwas

Die Kinder waren immer sehr stolz, wenn sie uns z. B. in ihrer Muttersprache ein Gedicht vorlesen durften. Die Klassenkollegen freuten sich immer sehr, wenn es eine Spezialität des Landes zu verkosten gab. Wir möchten uns auch noch einmal bei allen Elternteilen bedanken, die den Unterricht mit ihren Beiträgen bereichert haben. Gerade die Volksschule Laab lebt von der Buntheit der verschieden Kulturen, die alle unsere Schüler und Schülerinnen mitbringen. Die Erfahrungen, die die Kinder dabei sammeln können, stellen für alle eine große Bereicherung dar