Besuch der Schulanfänger/innen

Heute waren die kommenden Schulanfänger/innen zu Besuch. Sie wurden von der Frau Direktor begrüßt und in die beiden 1.Klassen begleitet.
Frau Speigner, die Lehrerin der 1a Klasse, erzählte uns eine Geschichte und wir durften dann ein Gespenst basteln und mit nach Hause nehmen.
Frau Stampfl, Lehrerin der 1b  Klasse, erwartete uns im Sitzkreis, denn sie hatte eine bzw. zwei lebende Überraschungen für uns. Sie holte aus einem Terrarium 2 große afrikanische Schnecken und setzte sie auf eine Decke in unsere Kreismitte. Wir erfuhren ganz viel über das Leben der Schnecken, ihren Gewohnheiten und sahen ihnen beim Fressen zu. Ganz toll war, dass wir sie berühren durften.
Es war ein sehr schöner Vormittag für uns alle in der Schule.