Lesebrückenprojekt KIGA

Gleich nach den Osterferien durfte die 3b Klasse den Kindergarten Laab besuchen, um den Vorschulkindern Bilderbücher vorzulesen. Voller Freude wurden die Schulkinder mit einem tollen Lied begrüßt. Anschließend teilten sich die Kinder in die drei Kindergartengruppen auf. Jeder bekam nun ein Vorschulkind zugeteilt. Die Kinder durften sich nun ein gemütliches Plätzchen im Gruppenraum suchen. Aufmerksam lauschten die Kindergartenkinder den Ausführungen der Schulkinder. Die Zeit verging für alle wie im Fluge. Natürlich blieb dann auch noch etwas Zeit zum gemeinsamen Spielen. Nach einer Stunde mussten sich die Schulkinder wieder von ihren neuen Lesepartnern verabschieden. Doch die Kinder wussten, dass es schon bald wieder eine Fortsetzung vom Lesebrückenprojekt geben wird.