Unser Waldausflug

Am 24.Oktober sind wir mit dem Bus nach Neukirchen in den Wald gefahren.

Frau Breitenberger hat uns abgeholt und wir sind gemeinsam zu ihrer Waldhütte gegangen. Dort haben wir unsere Rucksäcke abgestellt und sind gemeinsam in den Wald gegangen. Schnell haben wir einen Kreis gebildet und uns Regeln ausgemacht.

Unser 
Waldausflug 

Unser 
Waldausflug

Zuerst haben wir den Auftrag bekommen einen Schatz zu suchen. Gleich haben wir mit der Schatzsuche begonnen. Nach kurzer Zeit haben wir uns wieder im Kreis versammelt. Jeder hat sich vorgestellt und seinen Schatz auf ein Tuch gelegt. Ein Schatz war zum Beispiel ein Stock, ein Stein, Moos, Baumscheiben oder Baumstämme. Frau Breitenberger hat uns zu jedem Schatz etwas erzählt und dabei haben wir viele interessante Dinge über den Wald erfahren. Danach hat jeder seinen Schatz wieder an seinen ursprünglichen Platz zurückgelegt.

Dann haben wir in der warmen Hütte eine Jausenpause gemacht. Nach der Pause ist Herr Augustin gekommen und hat uns vorgeführt, wie er einen Baum fällt. Das haben wir alle mit großem Interesse verfolgt. Anschließend hat jeder eine Baumscheibe bekommen.

Zum Schluss haben die Mädchen den Auftrag bekommen eine Zwergenhütte zu bauen und die Buben eine Waldhütte. Danach haben wir uns verabschiedet und wir sind wieder nach Hause gefahren.

Weinberger Ingo 3b

Unser 
Waldausflug