Lehrausgang Stadtbücherei Braunau

Heute machten wir einen Lehrausgang zur Stadtbücherei. Dort hat uns Frau Lehner begrüßt und uns erzählt, wie man sich Bücher ausborgt.
Dann durften wir Bücher anschauen und darin lesen. Philipp hatte sein ausgeborgtes Buch mit und tauschte es gleich um. Wir alle konnten zusehen, wie das funktioniert.
Zum Schluss bekamen wir ein Lesezeichen als Geschenk.

Danach gingen wir in die Bürgerspitalskirche. Unsere Lehrerin zeigte uns wo sie wohnt. Wir machten in ihrem Garten Rast und wir bekamen zur Stärkung Traubenzucker. Ihr Kater „Minki“ begrüßte uns recht herzlich.
Danach marschierten wir über das „Malerwinkerl“ zur Stadtpfarrkirche „St.Stephan“ und schauten uns auch die Kriegergedenkstätte an.
Als Abschluss bekamen wir von unserer Lehrerin noch ein Eis.
Es war ein schöner und interessanter Vormittag.